BioKosmetik – Dr. R. A. Eckstein Produkte

Im Jahr 1949 wurde das Unternehmen vom Apothekerehepaar Richard A. und Linde Eckstein in Oberasbach (DE) gegründet.
Ihr Ziel war es, durch fundiertes Wissen hochwertige Kosmetikprodukte herzustellen.

Acht Jahre nach der Gründung des Unternehmens (1957) erhielt Dr. R. A. Eckstein als erster deutscher Wissenschaftler die internationale Auszeichnung PRIX CIDESCO, welche weltweit die wichtigste Prämierung auf dem Gebiet der Ästhetik und Kosmetik ist.
Im Jahr 1971 veröffentlichte der Experte für Biokosmetik Richard A. Eckstein, sein eigenes wissenschafftliches Werk „BioKosmetik: Aus Forschung und Praxis“, wobei seine eigenen Forschungen, Entwicklungen und Erfahrungen als Grundlagen dienten.

Die Schale mit der Schlange ist ein Symbol der Firma, welches die Gleichwertigkeit von Körper, Geist und Seele darstellt. Die Schlange, welche sich aus der Schale erhebt, steht für Gesundheit und Weisheit. Dieses Symbol wurde bereits auf die ersten Produkte gedruckt.

Ethischer Hintergrund
Die hauseigene Forschung der Dr. R. A. Eckstein Produkte achtet auf die Geschenke der Natur und verzichtet auf Mineralöle und chemisch hergestellte Farb- und Duftstoffe.
Auch auf Tierversuche verzichtet die Firma seit Beginn.

Meine Meinung
Mir ist meine Haut und Haare – ja mein ganzer Körper und Seele – wichtig. Auch die Umwelt und die Tiere liegen mir am Herzen. Daher setze ich auf diese Produkte, die meinen Prinzipien entsprechen.

Sprechen Sie mich an. Es macht in vielerlei Hinsicht einen Unterschied, welches Produkt Sie verwenden.

Herzlichst, Claudia Colaninno
055 644 30 20, claudia@colaninno.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *